SPD Weil der Stadt

 

Neue Vereinsförderung

Veröffentlicht in Ortsverein

Nachdem der Gemeinderat wegen der schlechten Finanzlage vergangener Jahre
direkte Zuwendungen an Vereine ausgesetzt hatte, wird die Jugendarbeit von Vereinen jetzt wieder bezuschusst, indem Vereine für jeden Jugendlichen 8 Euro im Jahr von der Stadt erhalten und indem der Vergabeausschuss einen vom Gemeinderat jährlich festzusetzenden Betrag für besondere Projekte in der Vereinsjugendarbeit vergeben kann. Allein für die erstgenannte Maßnahme wird die Stadt 20000 Euro bereitstellen.
Die SPD-Fraktion hat die neue Förderung
der Vereinsjugendarbeit von Anfang an
grundsätzlich befürwortet. Unserer Ansicht nach wäre es aber sinnvoller gewesen, neben einem Pro-Kopf-Betrag pro Jugendlichem, jedem Verein, der für seine Jugendarbeit auf zertifizierte Übungsleiter und professionelle Ausbilder angewiesen ist, eine Ausbilderpauschale zu gewähren. Dies würde vor allem Vereinen zugute kommen, die für ihre Jugendarbeit hohe Ausbildungskosten haben. Wir geben diesen Gedanken nicht auf und hoffen, dass der Vergabeausschuss zwischenzeitlich über die Projektmittel Härten für kleinere aber besonders aktive Vereine ausgleicht.
Roland Prohaska

 

Besucherzähler

Besucher:803497
Heute:19
Online:1