SPD Weil der Stadt

 

Faire Steuern auch für die Gemeinden

Veröffentlicht in Ortsverein

Der Reformvorschlag der SPD zur Unternehmenssteuern war Thema der letzten Kreisdelegiertenkonferenz. Unser Bundestagsabgeordneter Lothar Binding machte deutlich, dass es ein gerechtes und zugleich einfaches Steuersystem nicht gibt. Je gerechter ein solches System von jedem einzelnen empfunden wird, umso komplizierter werde das System sein. Aber es gilt unser klares Ziel nach einem möglichst gerechten System welches gleichwohl noch verständlich ist. Dabei muss zwischen dem Elektromeister der den Elektroherd anschließt, der Aktiengesellschaft bei der wir ein Auto kaufen, dem Rechtsanwalt, der uns vor Gericht vertritt und schließlich Ihnen selbst als Besitzer eines Aktienpakets unterschieden werden. Das Hauptziel der Reform, Unternehmensgewinne wieder verstärkt in Deutschland zu versteuern, sei ein zentrales Anliegen. Wer den Kommunen wieder mehr Planungssicherheit verschaffen wolle müsse an einer Reform der Unternehmenssteuern, auch der Gewerbesteuer ansetzen.
Olaf Schairer, Ortsvereinsvorsitzender

 

Besucherzähler

Besucher:803497
Heute:19
Online:1