Mahnwache Für demokratischen Zusammenhalt und Rechtsstaat

Mahnwache für demokratischen Zusammenhalt und Rechtsstaat

Zum 3. Mal soll  am 14. 2. von 18.00-19.00 Uhr eine Mahnwache für demokratischen Zusammenhalt und Rechtsstaat auf dem Weiler Marktplatz stattfinden. Zugleich geht es darum, Solidarität mit all denjenigen zu zeigen, die  selbst von der Pandemie betroffen sind oder im Gesundheitswesen gegen Corona-Erkrankungen kämpfen. Ein breites Bündnis fast aller Parteien, Vertretern des Jugendhauses und der Kirchen unterstützt die Aktion.  Mit einer gemeinsamen Erklärung möchten sich die Unterzeichner den unangemeldeten Montagsspaziergängen, bei denen bewusst gegen gesetzliche Vorschriften verstoßen wird, entgegensetzen.  Auf der Homepage der SPD findet sich dazu auch eine Petition unter dem Motto „Weil der Stadt bleibt bunt“, die man gerne durch eine Unterschrift unterstützen kann. Mehr dazu unter: https://www.spd-weil-der-stadt.de/  Für die kommende Gemeinderatssitzung am 22. 2. hat die SPD-Fraktion  einen Antrag zur Befreiung von Studenten, Schülern und Auszubildenden von der Zweitwohnungssteuer vorbereitet. Der Zweitwohnsitz bei den Eltern hätte  den Vorteil eines erweiterten  Versicherungsschutzes z.B. bei der Nutzung des elterlichen PKWs.  

STL

Unterschriften Aktion für ein buntes und demokratisches Weil der Stadt

Liebe SPD-Mitglieder, 

liebe interessierte Bürgerinnen und Bürger,

Die Demokratischen Parteien Weil der Stadts (SPD, FDP, CDU, die Grünen und die Freien Wähler) haben im Rahmen der Mahnwachen für Demokratie und Rechtsstaat eine gemeinsame Erklärung verfasst. In dieser Erklärung haben wir uns auf zentrale Punkte für ein demokratisches Miteinander geeinigt. Wir möchten uns damit auch von den Montagsspaziergängen distanzieren und uns klar für unsere Demokratie und für unseren Rechtsstaat positionieren!

Die Zeiten sind nicht einfach, aber gemeinsam werden wir diese Pandemie überwinden!

https://chng.it/cgvdzRph8N

Wir demokratischen Parteien freuen uns über eure Unterstützung!

Kulturfest leider abgesagt

Schweren Herzen müssen wir dieses Jahr zum zweiten Mal unser Kulturfest in Merklingen absagen

Herzliche Einladung zum 39. Kulturfest des SPD- Ortsvereins

Lachen ist die beste Medizin- deshalb darf am 27. 11. um 20.00 Uhr wieder herzhaft gelacht werden in der Festhalle Merklingen. Gast beim diesjährigen Kulturfest ist der Kabarettist Thoma Reis mit seinem Programm: „Mit Abstand das Beste“.

Termine

Am 9.11.  um 19.00 Uhr im Sängerheim Merklingen hält Dr. Ralf-Dieter Krüger einen Vortrag zum Thema: „Widerstand in Weil der Stadt in der Zeit des Nationalsozialismus“.

Besucherzähler

Besucher:803527
Heute:3
Online:1

Termine

Alle Termine

13.08.2022, 15:00 Uhr - 22:00 Uhr Sommerfest 2022 SPD Weil der Stadt
Am 13. August ist es endlich wieder soweit. Die SPD Weil der Stadt läd im Rössle zum Sommerfest ein.  …

Alle Termine

Ihre BTW-Kandidatin Jasmina Hostert

Für Sie in den Bundestag - Jasmina Hostert
https://jasmina-hostert.spd.de/